Aus dem Maschinenraum für Marketing & Vertrieb
Folge 143 des Podcasts "Aus dem Maschinenraum für Marketing & Vertrieb": Kurze Geschichte mit langer Wirkung - ABT-Regel

#143 Kurze Geschichte mit langer Wirkung – ABT

Welcher Claim gefällt Ihnen besser?
„Informieren Sie sich jetzt hier über unseren wassersparenden Filter.“
ODER
„Hygiene ist wichtig UND im Alltag nutzen wir Wasser fürs Duschen, Spülen, Reinigen. ABER Wasser wird immer teurer. DESHALB nutzen Sie unseren Filter, um 50% Ihres Wassers zu sparen.“

Falls der zweite Claim auch bei Ihnen Sogwirkung erzeugt, dann hören Sie, wie die Maschinisten Stiller und Scholzen in der aktuellen Folge die sog. ABT-Regel Ihnen nahebringen. Prädikat: pragmatisch & leicht umsetzbar. Viel Spaß beim Hören!

Unseren Literaturtip „The narrative gym for business“ finden Sie hier: narrativegym.com

Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrstuhl für Unternehmenspolitik und Marketing promoviert. Nach Stationen in der Beratung (u.a. Marketing Partners, Simon Kucher) ist er Gründer und Geschäftsführer der Marketing- und Vertriebs-Beratung effektweit und Autor des renommierten Blogs DenkBar. Michael Stiller lebt und arbeitet in Köln. Auf der rechten Rheinseite.

Jan Scholzen hat am selben Lehrstuhl promoviert. Nach fünf Jahren Marktforschung und Beratung bei der psychonomics AG hat er den Weg in die Industrie nicht gescheut und ist heute Geschäftsführer der GE Healthcare GmbH. Dort ist er insbesondere verantwortlich für den Vertrieb medizinischer Ultraschallgeräte in Deutschland. Er lebt und arbeitet in Köln. Auf der linken Rheinseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.