Aus dem Maschinenraum für Marketing & Vertrieb
Aus dem Maschinenraum für Marketing & Vertrieb

#47 Digital total oder doch in Maßen? Beispiel Adidas

Ganz dem digitalen Zeitgeist verpflichtet, verschob Adidas vor zwei Jahren das Werbebudget von klassischen (markenbildenden) Kanälen hin zu kurzfristig verkaufsfördernden digitalen Medien. Die angepeilte Verkaufswirkung blieb aus, man vernachlässigte die Markenbildung. In sehr offener Art und Weise – ganz der neuen Fehlerkultur verpflichtet – steuert man nun um. Warum es „der Mix macht“, warum kurzfristige Denke zu kurz greift und wie man Fehler vermeiden kann, besprechen wir in der aktuellen Folge „Digital total oder doch in Maßen? Beispiel Adidas“. Viel Spaß beim Hören!

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.