Aus dem Maschinenraum für Marketing & Vertrieb
Aus dem Maschinenraum für Marketing & Vertrieb

#46 Auf besonderen Wunsch: Personas

Von der Zielgruppe zur Persona: Wieso eigentlich? Und: Wo liegen die Stärken und wo die Grenzen des Buyer Persona Konzepts? Diese Fragen diskutieren wir in der aktuellen Folge „Auf besonderen Wunsch: Personas“. Um es vorwegzunehmen: Eine Vorname macht noch keine Persona! Vielmehr benötigen wir zugrundeliegende Motivationen, Vorlieben und Treiber für das individuelle oder noch besser: gruppenbezogene Kaufverhalten. Hören Sie, wo die Chancen liegen und welche Fallstricke man besser beim Buyer Persona Konzept umgeht!

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.